Skip to main content

Mein Verband

Visionen. Motive. Menschen.

Aktuelle Meldungen

12
Juni
2024

Neuer Ort, neuer Schwerpunkt: Fortbildungstag Nord erstmals in Münster

Nach der Sprechstunde in die Fortbildung: Hausärztinnen, Hausärzte und ihre Teams aus dem gesamten Münsterland tauschen am Mittwoch, 26. Juni, ihre Praxis gegen den Seminarraum. Der Bezirk Westfalen-Nord im Hausärzteverband Westfalen-Lippe lädt von 14.30 bis 18.45 Uhr zum großen DMP 3 in 1-Fortbildungstag ein, der erstmals in Münster stattfinden wird. Über viele Jahre war die traditionsreiche Veranstaltung zuvor in Legden im Kreis Borken zu Hause.


05
Juni
2024

Reform der hausärztlichen Versorgung: GVSG nimmt wichtige Hürde

Seit Monaten kämpft der Hausärztinnen- und Hausärzteverband für eine Reform der hausärztlichen Versorgung, die Wege aus der aktuellen Versorgungskrise eröffnet. Jetzt ist ein erster Schritt gemacht: Das Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz (GVSG) wurde vom Bundeskabinett abgesegnet und geht ins parlamentarische Verfahren.


05
Juni
2024

Studium für VERAH: Anmeldephase fürs Wintersemester 2024 läuft

Die Aufgaben in einer hausärztlichen Praxis werden immer vielfältiger. Umso wichtiger ist es, sich auf ein kompetentes Praxisteam verlassen zu können, das beim Praxismanagement und bei der Patientenbetreuung unterstützt und entlastet. Zahlreiche Hausärztinnen und Hausärzte setzen dabei schon längst auf die VERAH (Versorgungsassistent*innen in der Hausarztpraxis). Der Hausärzteverband macht sich stark dafür, diese kompetenten Mitarbeiter*innen noch intensiver auf dem Weg der beruflichen Qualifizierung zu begleiten und zu fördern und hat einen Studiengang speziell für VERAH entwickelt.


08
Mai
2024

Deutscher Ärztetag im Zeichen des heutigen Tages der Hausarztmedizin

Am heutigen Mittwoch, 8. Mai, findet der erste bundesweite Tag der Hausarztmmedizin statt. Und der Aktionstag ist auch im Rahmen des 128. Deutschen Ärztetages in Mainz sehr präsent: Delegierte des Hausärztinnen- und Hausärzteverbandes aus allen Landesteilen und weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kongresses machen mit eigens kreierten Schals auf den Tag der Hausarztmedizin aufmerksam. So auch die Delegation aus Westfalen-Lippe.


07
Mai
2024

Tag der Hausarztmedizin: Politiker*innen auf Praxisbesuch

Gesundheit ist wertvoll“ – unter diesem Motto findet am Mittwoch, 8. Mai, der erste bundesweite Tag der Hausarztmedizin statt. Der Hausärzteverband Westfalen-Lippe will damit, gemeinsam mit allen weiteren 17 Landesverbänden sowie dem Bundesverband, deutschlandweit einen Einblick in die hausärztliche Arbeit gewähren und Lösungsansätze für die Krise aufzeigen, in der sich die hausärztliche Versorgung aktuell befindet. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die so genannte Hausarztzentrierte Versorgung, auch bekannt als Hausarztprogramm, gelegt, mit der Patientinnen und Patienten ihre Hausarztpraxis zur ersten Anlaufstelle bei allen gesundheitlichen Fragen machen können.